Informationen - Fachliteratur - Belletristik - Filme - Spiele

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten sich zum Thema Demenz zu informieren. Medizinische, pflegewissenschaftliche und juristische Fachliteratur spielt eine wichtige Rolle. Es gibt jedoch auch die Möglichkeit sich über Erfahrungsberichte und gut recherchierte Romane - erwähnt seien hier nur "Ich glaube ich fahre in die highlands" und "small world" - dem Thema zu nähern. Des Weiteren gibt es sowohl Lehrfilme als auch Spielfilme, die sich in unterschiedlicher Qualität und aus unterschiedlicher Perspektive mit Demenz befassen. Kein anderer Film erreicht unseres Erachtens dabei die Qualität von „Eines Tages…“

Literaturlisten stellen folgende Organisationen zur Verfügung:

Alzheimer Forschung Initiative bietet eine Literaturliste mit den Gliederungspunkten

  • Kostenlose Publikationen der Alzheimer Forschung Initiative e.V.
  • Weitere kostenlose Publikationen
  • Erfahrungsberichte
  • Ratgeber für Pflegende und Angehörige
  • Kinder- und Jugendbücher
  • Romane zum Thema Alzheimer
  • Fachliteratur
  • Gedächtnistraining für Alt und Jung
  • Audio / CD-ROM / Video
  • Informationen zu Patientenverfügungen, Nachlass und Testament

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft bietet eine Literaturliste mit den Gliederungspunkten

  • Informationen über das Krankheitsbild und den Umgang mit Demenzkranken
  • Erfahrungsberichte, Tagebücher und Prosa
  • Bücher für Kinder und Jugendliche
  • Medizinische Fachliteratur
  • Beschäftigung, Training, Erinnern
  • Spiele
  • Pflege, Pflegekonzepte
  • Technische Unterstützung
  • Ernährung
  • Wohnen und Pflegeheim
  • Beratung und Unterstützung für Angehörige und Pflegekräfte
  • (wissenschaftliche Beiträge)
  • Recht und Pflegeversicherung
  • Videos und DVD`s
  • Veröffentlichungen der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V.

Nach oben